ZockZilla.de - News: Anthem - Eisflut-Zeit verlängert und Verbesserungen
||| Anthem - Eisflut-Zeit verlängert und Verbesserungen

Mit einem neuen Update nimmt BioWare Fehlerkorrekturen und Verbesserungen an Anthem vor.

Update 1.6.2 verkürzt etwa die Wartezeit bei einer Zeitprüfung auf 20 Sekunden und gibt bei der Herausforderung für tägliche Aufträge nun die korrekten 500 Kristalle als Belohnung aus.

Der Entwickler verlängerte mit dem Update außerdem die Inhalte der Eisflut-Zeit bis in den Februar, ohne dabei aber ein konkretes Datum zu nennen.

Lest nachfolgend die deutschen Patch Notes für Update 1.6.2.

 

 

Neue Features

  • Die Eisflut-Zeit (mit ihren Events im freien Spiel, wöchentlichen Festungen, Herausforderungen und dem saisonalen Store) wurde bis in den Februar verlängert.

Problembehebungen und Verbesserungen

  •     Die Wartezeit, die für das Starten einer Zeitprüfung angesetzt wird, wurde von 60 Sekunden auf 20 Sekunden verringert.
  •     Die „Mine der Tyrannin“ sollte nun in der saisonalen Eisflut-Herausforderungsrotation verfügbar sein.
    • Dies sollte bereits zu Beginn der Eisflut möglich sein, wurde jedoch aufgrund einiger Fehler, die während der Testphase auftraten, zuerst noch zurückgehalten. Wir fühlten uns nicht gut dabei, die „Mine der Tyrannin“ unter diesen Umständen zu veröffentlichen. Da das Problem nun aber unter Kontrolle ist, steht der Veröffentlichung nichts mehr im Wege.
  •     Es wurde ein Problem behoben, bei dem saisonale Kränze den Soundeffekt für ihr Aufsammeln abspielten, wenn sie auf inkorrekte Weise in der Welt auftauchten.
  •     Die Belohnung für den Abschluss von wöchentlichen Festungsherausforderungen wird nun korrekterweise anhand der abgeschlossenen Festungen festgehalten und nicht an der Anzahl der Spieler, die sich zu der Zeit des Abschlusses der Herausforderung in der Sitzung befunden haben.
  •     Die Inversion „Soldatenlohn“ verwendet nun korrekterweise ihr eigenes Symbol.
  •     Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die elektrischen Kugeln im Arachniden-Verteidigungsannex in „Mine der Tyrannin“ korrekt erschienen.
  •     Es wurde ein Problem mit der „Täglich: Aufträge“-Herausforderung behoben, bei dem nicht die korrekte Menge an kleinen Kristallen als Belohnung ausgezahlt wurde. Die Herausforderung gewährt nun wie beabsichtigt 500 Kristalle.
  •     Wir haben die erste Nebelwand in „Herz des Zorns“ angehoben, um zu verhindern, dass bereits früher als beabsichtigt ein Punktemultiplikator aufgebaut werden kann.
  •     Es wurden einige Probleme behoben, die dazu führten, dass die Herausforderung „Frostmeister“ nicht korrekt angezeigt wurde, egal ob „In der Kälte gelassen“ bereits abgeschlossen wurde oder nicht.
  •     Behobene Probleme mit der Sammlung: „In der Kälte gelassen“ ist nicht länger durch einen Fehler mit einigen Kränzen blockiert. Spieler, die nicht länger mit einem der Kränze interagieren können und bei denen die Herausforderung trotzdem noch nicht abgeschlossen wurde, werden die Herausforderung nun automatisch abschließen, sobald sie ein freies Spiel betreten haben.
  •     Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zeitprüfungen nicht den Fortschritt für Herausforderungen anzeigten.
  •     Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler von der Startrampe aus nicht auf den saisonalen Store zugreifen konnten.

 

 

Veröffentlicht am 23.01.2020 ||| R. Lilge
||| Informationen zum Spiel
Anthem
Action-Rollenspiel


Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Spieler: 1-4 (Online Multiplayer)

Plattformen:    
Release: 22.02.2019
||| Bevorstehende Veröffentlichungen
30.04.2020   Minecraft: Dungeons   
19.05.2020   Wasteland 3   
29.05.2020   The Last of Us Part 2   
17.09.2020   Cyberpunk 2077   
||| ZockZilla TV
||| Aktuelle Reviews
||| Werde Fan und folge uns!
Wir sind auch bei

         
© ZockZilla
Impressum | Datenschutz