ZockZilla.de - News: FIFA 18 - Neue FUT-Features und Icons enthüllt
||| FIFA 18 - Neue FUT-Features und Icons enthüllt

Wie bereits angekündigt, hat Electronic Arts nun in einem circa einstündigen Livestream auf YouTube und Twitch neue Features für FIFA Ultimate Team bekanntgegeben. Bereits kurz vor Beginn wurde ein Trailer veröffentlicht, der die Neuerung "ICONS-Stories" zeigt. Demnach wird jede Ikone im Ultimate Team-Modus in drei verschiedenen Versionen verfügbar sein: jeweils eine Version für den Anfang, die Hochphase und eine spätere Phase der Karriere. Zwei Versionen sollen von Beginn an in Packs verfügbar sein. Die "Prime"-Version mit der höchsten Gesamtstärke sollen im Laufe der Saison an so genannten "Throwback Thursdays" durch z.B. Squad Building Challenges verfügbar sein. Im Verlauf des Streams wurden weitere ehemalige Spieler präsentiert, die als "FUT Icons" im Spiel enthalten sein werden. 

Folgende "Icons" sind bis jetzt von EA Sports bestätigt:

  • Lev Yashin
  • Diego Maradona
  • Thierry Henry
  • Ronaldo
  • Pelé
  • Ronaldinho
  • Ruud Gullit
  • Roberto Carlos
  • Jay Jay Okocha
  • Patrick Vieira
  • Peter Schmeichel
  • Carles Puyol
  • Alessandro Del Piero
  • Michael Owen
  • Deco

Außerdem wurde während des Live-Streams erstes FIFA 18-Gameplay gezeigt. Dazu spielten die Moderatoren mit Stars von Real Madrid wie Isco oder Marco Asensio eine komplette Partie. Dabei fiel auch auf, dass in FIFA 18 wohl erstmals auch das Broadcast-Overlay der spanischen LaLiga Santander im Spiel enthalten ist. Außerdem wurden bei dem Torjubel der Spieler auch Nahaufnahmen von Fans eingeblendet, sodass die Atmosphäre im Stadion noch realistischer wirkt. 

Des weiteren wurden die Companion App für Smartphone und Tablet sowie die Web App für den PC überarbeitet, um noch mehr Übersicht und weitere Möglichkeiten zu bieten. Die beliebten "Ones To Watch"-Karten werden ebenfalls wieder im Spiel enthalten sein. Mit Romelu Lukaku, Alexandre Lacazette, James Rodriguez, Leonardo Bonucci und Douglas Costa wurden die fünf ersten Objekte präsentiert, die sich den realen Leistungen der Spieler während der Saison anpassen. 

Als neues Einzelspieler-Feature wurden die "Squad Battles" vorgestellt. Dabei kann man gegen Mannschaften antreten, die von anderen Gamern der FUT-Community erstellt wurden. Diese werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Je nachdem wie stark das gegnerische Team ist und welche Schwierigkeitsstufe man selbst ausgewählt hat, bekommt man mehr Match-Punkte. Die Anzahl der gesammelten Match-Punkte bestimmt dann die jeweilige Position in der Rangliste. 

Zusätzlich bietet das Feature "Champions Channel" die Möglichkeit, sich die Top Spiele der besten Spieler der FUT Champions Weekend League anzuschauen und sich vielleicht den ein oder anderen Trick abzuschauen. Dabei sind alle Ereignisse des Spiels in der Leiste markiert und man kann nach Belieben vor- und zurückspulen.

Den kompletten Livestream könnt ihr euch hier nochmal ansehen.

Im Folgenden könnt ihr euch den Trailer zu den "ICONS-Stories" anschauen:



Veröffentlicht am 01.08.2017 ||| T. Barthel
||| Informationen zum Spiel
FIFA 18
Sportspiel


Entwickler: Electronic Arts
Publisher: Electronic Arts
Spieler: 1-4 (Online Multiplayer)

Plattformen:     
Release: 29.09.2017
||| Bevorstehende Veröffentlichungen
05.06.2018   Vampyr   
05.06.2018   Onrush   
29.06.2018   The Crew 2   
14.09.2018   Shadow Of The Tomb Raider   
26.10.2018   Red Dead Redemption 2   
29.12.2018   Biomutant   
30.12.2018   Metro Exodus   
31.12.2018   Death Stranding   
31.12.2018   Dauntless   
31.12.2018   Call of Cthuluh   
||| ZockZilla TV
||| Aktuelle Reviews
||| Werde Fan und folge uns!
Wir sind auch bei

         
©2017 ZockZilla
Impressum