ZockZilla.de - News: Dauntless - Monsterjagd von unabhängigen Top-Entwicklern
||| Dauntless - Monsterjagd von unabhängigen Top-Entwicklern

Während der "Game Awards 2016" - dies sind die Oscars der Gaming-Industrie - kündigte ein bisher unbekanntes kanadisches Entwicklerstudio sein erstes Spiel an: Dauntless. Das 2014 gegründete Studio "Phoenix Labs" hat jetzt schon einiges vorzuweisen. Viele ehemalige Entwickler von Blizzard, Bioware, Capcom und Riot Games fanden sich zusammen, um gemeinsam an einem neuen Spiel zu werkeln. Jesse Houston, welcher seinerseits schon an Mass Effect und League of Legends mitarbeitete, ist der Kopf hinter "Phoenix Labs". Bei Dauntless handelt es sich um ein kooperatives Online-Action-Rollenspiel.

Außer einem Trailer und enigen Screenshots ist noch nicht viel über das Spiel bekannt. Dem Trailer ist aber zu entnehmen, dass das Spiel von dem japanischen Monsterjäger-Simulator "Monster Hunter" inspiriert wurde. Wer das Spiel nicht kennt: In Monster Hunter seid ihr ein Jäger, der für sein Dorf Aufgaben erledigt. Ihr sammelt Kräuter, Erze und erlegt immer mehr und mehr Monster. Die Schwierigkeit der Monsterjagd steigert sich dabei exponentiell mit dem Spielfortschritt. Aus den Körperteilen der erlegten Monster könnt und müsst ihr euch Waffen und Rüstungen herstellen, da ein Weiterkommen sonst nicht möglich ist.

Laut der offiziellen Webseite setzt das Spiel genau an dieser Idee an. Ihr seid ein Slayer (engl. Schlächter), der in einer Welt voller fliegender Inseln Bestien erlegen soll. Die sogenannten Behemothen versuchen nämlich den begrenzten Lebensraum für sich zu beanspruchen. Bei der Jagd seid ihr nicht auf euch allein gestellt. Bis zu drei Spieler können euch begleiten. Wie für das Genre typisch, basiert hier alles auf abgestimmtes Teamplay und vorallem Geduld. Denn wer zu schnell und unbedacht auf das Monster zustürmt, segnet schnell das Zeitliche. Körperteile vieler Monster können gebrochen und abgeschlagen werden, um zusätzlich Beute zu machen. Diese könnt ihr dann, wie eingangs erwähnt, zu neuer Ausrsütung verarbeiten. Mit der neuen Ausrüstung macht ihr euch dann wieder auf den Weg, weitere Behemothen zu erlegen um wiederum noch besser zu werden. Was jetzt ein bisschen eintönig und repetativ klingt, kann sich zu einem echten Spaß entwickeln. Vor allem dann, wenn man sich mit seinen Freunden messen möchte.

Wir sind gespannt, wie sich das Spiel entwickeln wird. Viele Fans des "Monster Hunter" Franchises sollten das Spiel auf jeden Fall im Auge behalten. Wer möchte, kann sich sogar jetzt schon auf der offiziellen Websiete registrieren und mit etwas Glück eine Einladung zur geschlossenen Alpha bekommen. Somit ist nur noch die Zeit ein Faktor, wann wir uns in das Monster-Getümmel werfen dürfen.



Veröffentlicht am 07.12.2016 ||| S. Müller
||| Informationen zum Spiel
Dauntless
Action-Rollenspiel


Entwickler: Phoenix Labs
Publisher: Phoenix Labs
Spieler: 1

Plattformen:  
Release: 31.12.2018
||| Bevorstehende Veröffentlichungen
29.12.2018   Biomutant   
30.12.2018   Metro Exodus   
31.12.2018   Death Stranding   
31.12.2018   Dauntless   
31.12.2018   Call of Cthuluh   
31.12.2018   Code Vein   
31.12.2018   Crackdown 3   
31.12.2018   Dual Universe   
31.12.2018   Rollercoaster Tycoon   
22.02.2019   Anthem   
||| ZockZilla TV
||| Aktuelle Reviews
FIFA 19
08.10.2018
Madden NFL 19
06.09.2018
Unravel Two
16.06.2018
A Way Out
04.04.2018
Sea of Thieves
26.03.2018
||| Werde Fan und folge uns!
Wir sind auch bei

         
© ZockZilla
Impressum | Datenschutz